Samstag, 23. Januar 2010

Einiges zu berichten.

Wie schon in der Überschrift erwähnt: Ich habe Einiges zu berichten!!!

1.) Ich hatte am Samstag mein erstes Unfällchen.
So jetzt ist es raus und ihr könnt euch lustig machen. Ich bin echt deprimiert, dass immer MIR sowas passieren muss. (Obwohl... Martina hat ja schon mehr durch als ich...) Naja egal. Ihr wollt sicherlich wissen, WAS passiert ist - also ratet mal:

Na habt ihr es rausbekommen?
Hier die Lösung für die Blöden: Ich fuhr mit dem Auto die Straße entlang an der ganz viele Autos wie auf Bild 1 geparkt hatten. (Was ich schon immer unmöglich fand, weil das kein Parkplatz ist Ò__ó) Ich fuhr also an diesen Autos vorbei, als mir jemand entgegenkam. Ich habe mich ETWAS verschätzt und BÄM! ... Beide Spiegel im Arsch.
Ich finde es übrigens erstaunlich, dass mein Spiegelglas rausgeflogen ist und seines komplett heil geblieben ist. Physik ist schon seltsam @__@
Als es passiert ist hatte ich einen Schock und bin erstmal zu nem Restaurant gefahren um auf dem Parkplatz zu halten. (Es ist allerdings etwas weiter weg) Naja auf jeden Fall hielt ich gerade, als jemand neben mir parkte und mich böse ansah. Ich stieg aus und der Kerl schrie mich an: "Blaaa Fahr sofort zurück." Ich so: "Ja das wollte ich gerade. Aber wo soll ich denn da wenden? Da stehen ja überall Autos." Er so: "Bla Bla Bla. Ich schreib dein Nummernschild auf und zeig dich an!" Ich so: "Guter Mann, ganz ruhig." O_o"
Dann stieg ich in mein Auto und hab Paps angerufen, der natürlich ein ganz kleines bisschen verstimmt war... Q__Q.
Der Mann dem das Auto gehörte, war total nett, was mich im Nachhinein etwas nervös macht, aber ich denke, es ist alles geregelt... soweit jetzt alles geregelt sein kann.

2.) Es gibt da jemanden...
... in den ich ziemlich, ziemlich, ZIEMLICH verschossen bin. Sein Name ist Lukas, er ist 19 und kommt aus dem schönen (Achtung: Vermutung!) Sauerland. Er macht eine Ausbildung zum Erzieher und seine Schützlinge malen SOWAS: O___O" (beängstigens, oder?)

Er selbst nennt das Werk den "Penistiger"


Achja: DAS issa! <3

3.) Ich war beim Internisten.
Jaaa und diese Begegnung war ziemlich seltsam. Herr Doktor K. war auf jeden Fall netter als der blöde Amtsarzt in Schwerin. (Dieser Typ ist SO kurz angebunden und NUSCHELT wie verrückt.) Naja... er hat mich auf ne Liege gepackt und hat mein Herz ge-ultraschallt. Mein Gesicht war gemeinerweise vom Monitor abgewandt, so dass ich nichts sehen konnte. Ich hab versucht über meine Schulter zu luschern, aber das hat nicht geklappt. Ich hätte es ziemlich interessant gefunden, mein Herz zu sehen... Und ich fand, dass ich nicht gleich beim ersten Termin Forderungen stellen sollte. xD
Naja auf jeden Fall hat er gesagt, dass die Bundeswehr WAHRSCHEINLICH nichts von mir wissen will, weil mein Blutdruck zu hoch ist. Das ist ja eigentlich ganz geil... nur muss ich jetzt mein Leben ändern und gesünder werden. Und das tu ich auch!


Essen nach dem Doktor


Essen am Montag

Tjaaa und weil ich ja jetzt so VIEL gesundes Zeug esse, bin ich auch direkt mal krank geworden. Hab voll den Schnupfen. Am Dienstagmorgen habe ich mich ungefähr SO durch die Wohnung bewegt (Szene nachgestellt). Das hat man also von dem ganzen doofen Salat.


Cooles Bild, was?


Tee an meinem Arbeitsplatz ~__~

4.) Ich war am Wochenende zu Hause im Retgendorf.
Und dort wartete ein Kätzchen, dass mich einen Monat lang nicht gesehen hat und ganz scharf auf mein Zimmer und meine Kuscheldecke war. (Hier kommt jetzt der Fotolastige Teil...)





ICH LIEBE SIE! ~ <3

Natürlich hab ich auch wieder meinen Engel LiGo (Lisa G.) getroffen. Wir sind durch die Stadt und den Baumarkt gewandert und haben viele tolle Sachen gesehen und NICHT gekauft. Zum Glück haben wir es gelassen uns Barbies und Kens zu kaufen um ihnen Cosplays zu nähen. xD
Am Abend habe ich dann auch noch mein Baby Anita getroffen. Wir haben das Vereinscafé vom Klub Einblick aufgemacht und Scrabble gespielt unser Tisch sah typisch nach uns aus...


etwas mölig

... und unser Scrabble-Spielfeld noch VIEL VIEL mehr! (Ich konnte Anita sogar mit einem Wort beleidigen, nachdem sie zwei Wörter gleichzeitig gelegt hat und damit richtig viele Punkte gemacht hat... Wer's findet und als Kommentar schreibt gewinnt was)


Na? Wer findet es?

5.) Die Arbeit macht mir wieder Spaß
Ja! Die Arbeit ist toll UND ich hab 1000 Bilder die ich euch jetzt zeige! xP

Nina bewegt sich außerhalb von Raum und Zeit xD

Rudi teilte einen Keks mit mir (seine Hälfte war größer >__>)

Ich hab die unendliche Geschichte mal wieder gelesen (hat eig. nichts mit Arbeit zu tun xD)

Desweiteren habe ich bemerkt, dass Rudi und Leon fotogeil sind und gerne camwhoren (=kamerahuren). Am Dienstag hatte ich übrigens 20 Minuten Extrapause, weil mein kleiner Rudi ein bisschen unkonzentriert war und somit in den WIB-Raum durfte um sich auszuruhen. WIB= Wahrnehmung-Interaktion-Bewegung.

Jaa! Gibs der Kamera! (Er ist nicht der Rechte xD)




Ratet mal, wo ICH lag? n__n



Was macht der Felix denn da schon wieder?

Mittlerweile nimmt mein Cosplay gestalt an. Ich habe jetzt schon am Hut gearbeitet und meine liebevolle Schwester hat meinen Oberkörper (oder auch IKEA-Lampe genannt) mit Zeitungsstreifen beklebt. Außerdem hab ich einen Unterrock auf eBay ersteigert. Bilder wollt ihr sehen? Die könnt ihr haben!


Das ist natürlich NICHT mein Bauch *hust hust hust*



Ich habe beim letzten Mal vergessen, dass vielleicht NICHT jeder weiß, wer oder was Honweisel ist und hab deswegen nochmal ein Bild von ihr.


Honweisel. Das Bienenstock-Pokémon.


Wer mehr erfahren will, klickt einfach hier.
Diese Pokémon gibt es nicht, aber ich find sie sau-niedlich!
Wenn alle Larven so aussehen würden, hätte ich kein Problem damit : D

SO! Das war's von mir für heute! Ich hoffe ihr hattet Spaß!


Ich muss jetzt dringend schlafen gehen!
Gruß und Kuss!
euer Felix ~*

Kommentare:

  1. yay ^^
    der penistiger ist online xD <3

    AntwortenLöschen
  2. Yo yo yo! SO siehts aus! =__= Meine Augen brennen!

    AntwortenLöschen